Liechtensteinische Gesellschaft für
Qualitätssicherungs-Zertifikate AG (LQS)

    Liechtensteinische Gesellschaft für Qualitätssicherungs-Zertifikate

    Mittels Auditierung, Bewertung, Zertifizierung und Schulung leistet die LQS ihren Kunden einen wertvollen Beitrag auf dem Weg zum nachhaltigen Erfolg.

    Es ist das erklärte Ziel der LQS, die liechtensteinische Wirtschaft, und ihre verbundenen Firmen und Organisationen zu unterstützen, und somit:

    • deren Qualitäts- und Managementfähigkeiten weiter zu steigern, um auch in Zukunft im nationalen, europäischen und internationalen Wettbewerb bestehen zu können,
    • deren innere Qualitäts- und Managementfähigkeit auf die geltenden Anforderungen auszurichten, nachzuweisen und weiterzuentwickeln,
    • mit Hilfe des LQS-Zertifizierungsverfahrens die zweckmässige Erfüllung der Anforderungen
      von internationalen und nationalen Normen, insbesondere der ISO 9000 und der ISO 14000
      (sowie weiteren Normen) nachzuweisen und somit die Qualitätsfähigkeit der Unternehmen
      nach aussen zu dokumentieren,
    • zusätzlich zu den Managementsystem-Zertifizierungen aktuelle Inhouse-Schulungen
      und -Seminare zur Implementierung effektiver Führungssysteme und Förderung der Unternehmensqualität sowie Nachhaltigkeit anzubieten.

    Liechtensteinische Gesellschaft für Qualitätssicherungs-Zertifikate AG (LQS), Altenbach 8, 9490 Vaduz, Liechtenstein,  T +423 237 55 22, F +423 237 55 12 – Kontaktformular

     
    • Vertiefungsseminare zu den Normenrevisionen:

      ISO 9001:2015

      ISO 14001:2015

      OHSAS 18001:2007/
      ISO DIS 45001:2016

      Mehr
       
       
       
    • Übergangsregelungen

      Normenrevisionen
      ISO 9001:2015/ISO 14001:2015

      Datei öffnen